Blog

Aktuelle Meldungen aus dem Bereich Landtechnik

Erste deutsche Hopfenpflückmaschine wieder zu Hause

Nach fast 60 Jahren kehrt eine legendäre WOLF TYP I wieder an ihren Geburtsort zurück.

 


Bei der Markteinführung im Jahr 1960 schlug die Maschine ein wie eine Bombe.

Zu dieser Zeit gab es nur britische und belgische Modelle. Für die vielen kleinen und mittleren Betriebe, die bis dahin mit der Anschaffung einer Maschine zögerten, war die neue Kompaktmaschine „Made in Germany“, die ideale Lösung. Exakt 1943 Stück wurden zwischen 1960 und 1965 verkauft. Die Leistung pro Stunde betrug 100-300 Hopfenreben.

Ein Exemplar WOLF TYP I und damit ein Stück deutsche Hopfen-Geschichte ist nun wieder zu Hause bei WOLF.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok